0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Schreibgeräte

Moderne Lebenskultur mit Montblanc


Artikel filtern nach

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Montblanc Editionen in der Papeterie Ballin

Der renommierte Klassiker: ein „Meisterstück“ von Montblanc

Im Jahre 1924 legte Montblanc den Grundstein für sein weltweites Renommee, das es bis heute genießt. Damals brachte das Unternehmen die hochwertigsten Produkte aus dem Hause Montblanc als Meisterstück Edition auf den Markt. Damit war keine bestimmtes Design oder äußeres Merkmal verbunden, sondern wurde lediglich der Anspruch auf höchste Qualität verknüpft. Um diesen Anspruch zu unterstreichen, gewährte Montblanc für Produkte aus der Meisterstück Kollektion in aufmerksamkeitsstarken Werbekampagnen. Von 1924 bis heute erscheint das klassische Meisterstück äußerlich nahezu unverändert, mit Ausnahme der Gravur 4810, die seit 1930 die Feder der Schreibgeräte schmückt. Im Jahre 1952 wurde der „149“ entwickelt und damit das heute bekannteste Meisterstück auf den Markt gebracht. Im Laufe der Zeit wurden auch Kugelschreiber, Marker, Rollerball und Drehbleistifte in die Meisterstück Kollektion aufgenommen. Bis heute verbindet sich unter dem Namen Meisterstück vollendete Handwerkskunst, die mit Tradition und raffinierten Innovationen den Produkten ihren erlesenen Charakter und die hohe Funktionalität verleiht.

Puristisch und modern: „Starwalker“ von Montblanc

Seit 2003 macht sich Montblanc mit der Schreibgeräteserie „Starwalker“ einen Namen. Das modern-puristisches-Design besticht durch eine auffällige Silhouette, die von einem transparenten Dom dominiert wird. In ihm schwebt der weltberühmte Montblanc Stern, der vom ersten Augenblick an von der Hochwertigkeit des Schreibgeräts zeugt. Auch die auf diese Serie verwendete Handwerkskunst beeindruckt: Mittels einem innovativen Gehäuse wird das Federsystem vor Austrocknung und Schmutz geschützt, was selbst bei extremen Witterungsschwankungen ein gleichmäßig flüssiges Schreiben gewährleistet. Generationenübergreifende Stabilität verheißt die rhodinierte Feder aus Gold mit einer Iridiumspitze. Von der Serie „Starwalker“ gibt es auch Kugelschreiber und Fineliner mit einem innovativen Feder-Mechanismus. Das neu entwickelte System garantiert ein gleich bleibendes Schriftbild.

Historisch und zeitgenössisch zugleich: „Heritage“ von Montblanc

Als ein der Tradition verbundenes Unternehmen wendet sich Montblanc mit „Heritage“ der eigenen Historie zu, um sie mit modernisiertem Design und innovativer Technik zu würdigen. Bei der „Heritage“ Collection 1912 Füllfederhalter überzeugt Montblanc mit einer neuentwickelten Feder aus rhodiniertem 585er Gold. Ein Patent konnte Montblanc für seine zweistufige Aufzugsmechanik anmelden, mit der Kolbenaufzug und versenkbare Feder kontrolliert werden. „Heritage“ ist die perfekte Edition für diejenigen, die Tradition lieben, ohne auf die Errungenschaften der Gegenwart verzichten zu wollen. Schöner lässt sich Geschichte nicht erleben.

Montblanc M“: pures Design vom Feinsten

Mit Marc Newsen konnte Montblanc einen der bedeutendsten modernen Designer für eine Partnerschaft zur Kreation einer exklusiven Edition gewinnen. So wie das Design beschränkt sich auch der Name „Montblanc M“ auf das Wesentliche. Form und Funktion in perfekter Harmonie schlagen bei dieser Edition eine vollendete Brücke von heute zu morgen. Geschwungene Linien aus schwarzem Edelharz bestimmen die eindrucksvolle Optik. Für Überraschung und Aufmerksamkeit sorgt der Kappenverschluss: Mithilfe eines integrierten Magneten richtet sich die Kappe automatisch am Montblanc Stern aus. Durch diesen raffinierte Verschlusstechnik behält Montblanc M immer seine Idealfigur. Neben dem Füllfederhalter hält die Papeterie Ballin auch Fineliner, Kugelschreiber und Rollerball aus dieser exklusiven Edition für Sie bereit.

Special Editions“ von Montblanc

Passend zu bedeutenden Anlässen oder Jubiläen bringt Montblanc Editionen heraus, die bedeutenden Menschen der Zeitgeschichte gewidmet sind. Die Papeterie Ballin hat mit dem Füllfederhalter „Andy Warhol“ und dem Kugelschreiber „Princesse Grace de Monaco“, besonders schöne Exemplare in ihr Sortiment aufgenommen. Freuen Sie sich darauf, auch in Zukunft auf diesen Seiten ausgesuchte Meisterstücke der „Special Editions“ entdecken zu können.

Füller und Kugelschreiber von Montblanc – Exclusivität in der Hand

Leidenschaft und das Ziel, etwas ganz Besonderes zu schaffen, haben schon früh das Tun und Handeln von Montblanc geprägt. Seit Generationen gelingt es dem Unternehmen nun schon von Hand gefertigte Schreibgeräte zu kreieren, die an Qualität, Design und Schreibkomfort beinahe nicht zu übertreffen sind. Die Montblanc Schreibgeräte und Füller werden seit jeher in Handarbeit hergestellt und erhalten dadurch einen unverwechselbaren Qualitätsstandard. Im Laufe der Zeit ist das Angebot von Montblanc kontinuierlich gewachsen. Heute gehören nicht mehr nur Montblanc Füller und Kugelschreiber zum Repertoire. Montblanc Leder Kollektionen, die sich aus Gürteln und erlesenen Lederwaren zusammensetzen, ergänzen das Angebot.

Meisterlich von Anfang an

Der Erfolg der Montblanc Füller und Kugelschreiber ist ungebrochen groß. Mittlerweile gibt es die Schreibgeräte in über 70 Ländern. Das Unternehmen selbst gilt schon seit langem als internationale Luxusmarke und genießt damit ein besonderes Ansehen. Juweliere, unternehmenseigene Boutiquen und autorisierte Händler zählen zu den erlesenen Partnern, die die Montblanc Kugelschreiber und Füller anbieten dürfen.

Wenn Details den Unterschied machen

Es sind vor allem außergewöhnliche Details, die dem Montblanc Füller und Kugelschreiber zu einem unverwechselbaren Aussehen verhelfen. Jeder Füller scheint eine kleine Geschichte zu erzählen. Viele Serien des Unternehmens haben beinahe Prominentenstatus erlangt. Mit Angeboten wie Montblanc für UNICEF hat das Unternehmen besondere Kooperationen realisiert, die nicht nur die Bedeutung der Schreibgeräte verdeutlichen, sondern es schaffen, die Gesellschaft für internationale Ziele und Programme zu sensibilisieren. Eines der erfolgreichsten Angebote, das Montblanc bis heute hervorgebracht hat, ist die Meisterstück Kollektion. Ihr gelang es, den Markt der Schreibgeräte zu revolutionieren und ganz neue Designs hervorzubringen.