Montblanc Füller reinigen

Reinigen des Montblanc Füllers

Reinigen Sie Ihren Füller etwa alle 3 Monate. Besonders wenn Tinte durch Nichtgebrauch eingetrocknet ist, der Zuführer verstopft ist, Tintenfarbe gewechselt wird oder der Tintenfluss nachlässt oder aussetzt. Benutzen Sie für die Reinigung handwarmes Wasser ohne jegliche Zusätze. Wichtig: Verwenden Sie nur Montblanc Tinte. Um Leckagen zu vermeiden, sollten Sie den Füller stets frisch gefüllt halten. Tragen Sie das Schreibgerät mit der Feder nach oben. Kondenswasser in der Kappe ist unvermeidlich. Durch das Kondensat können sich angetrocknete Tintenrückstände lösen, die das Kondenswasser verfärben. Reinigen Sie die Feder und das Innere der Kappe deshalb regelmäßig mit einem flusenfreien, feuchten Tuch.


Montblanc Füllhalter in großer Auswahl finden Sie hier.


Ein Video zum Thema Befüllen und Reinigen eines Kolbenfüllers:

Ein Video zum Thema Befüllen und Reinigen eines Patronenfüllers: